Aktuelle Informationen zu Maßnahmen um das Thema Covid-19

Das Familienunternehmen Kunze setzt sich seit Januar intensiv mit der Ausbreitung des SARS-CoV-2 auseinander. Die Sicherheit unserer MitarbeiterInnen und PflegeklientInnen hat für uns oberste Priorität und so haben wir in Abstimmung mit allen Leitungskräften Maßnahmen entwickelt, unter anderem eine Stabstellenstruktur (Pandemiestab), die dabei unterstützen sollen, die Verbreitung des Virus zu minimieren. Die Situation wird täglich durch unsere Stabstelle neu eingeschätzt und Maßnahmen dementsprechend aktualisiert und an die derzeit dynamische Entwicklung angepasst.

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen, die für Angehörige und Kooperationspartner sowie Interessierte relevant sind.

  • In den letzten drei Monaten hat das Team Kunze bereits fünf interne Impftermine realisiert. Hier erfahren Sie, wie viele MitarbeiterInnen und PflegeklientInnen bereits geimpft sind ...

  • In den letzten drei Monaten hat das Team Kunze bereits fünf interne Impftermine realisiert. Hier erfahren Sie, wie viele MitarbeiterInnen und PflegeklientInnen bereits geimpft sind ...

  • Zu diesem schönen Anlass sind wir zu Gast bei Dana Rohrbach, in der noch leeren Tagespflege in Weißwasser. Ab dem 01. März darf Frau Rohrbach wieder zehn anstelle der achtzehn PflegeklientInnen empfangen ...

  • Unser neues Betreutes Wohnen in Kollm hat eröffnet. Unsere ersten BewohnerInnen erzählen, warum Sie sich für den Schritt in das Betreute Wohnen entschieden haben ...

  • Zwischen Azubi-Rekordzahlen und einer neuen generalistischen Pflegeausbildung hat sich das Team um ein neues Mitglied erweitert und plant schon jetzt die nächsten Meilensteine ...

  • Der dreizehnte Januar markiert für das Familienunternehmen den Startschuss für die Umsetzung des Corona-Impfregimes. Über 200 Impfdosen wurden bereits verabreicht, weitere Termine sind geplant und können in den nächsten

  • Blicken wir auf das Jahr 2020 zurück, gibt es unglaublich viel zu erzählen und doch lässt sich nicht alles mit Worten beschreiben...

  • Wir wünschen all unseren Klienten & Klientinnen, Angehörigen, BetreuerInnen, MitarbeiterInnen und KooperationspartnerInnen auch auf diesem Wege ein besinnliches Weihnachtsfest und für das kommende Jahr nur das Allerbeste

  • In diesem Jahr verlief die Vorweihnachtszeit wohl zum ersten Mal ganz anders als sonst. Für gewöhnlich sind die 4 Wochen vor Weihnachten geprägt von Zeit mit der Familie, Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmärkten und vor allem

  • Wir haben in diesem Jahr intensive Vorbereitungen getroffen und konnten bereits viele Schritte in Richtung Digitalisierung gehen. Ein großes Projekt startete bereits im Oktober ...

  • Den Kerngedanken des Projekts fasst Nicole Nüssler zusammen: „Wir wollen bewirken, dass das Familienunternehmen gemeinsam mit allen MitarbeiterInnen gestaltet wird...

  • Mir gefällt von Anfang an das positive Arbeitsklima. Wir arbeiten selbstständig, haben aber für alles Wichtige Ansprechpartner...

Willkommen

Herzlich willkommen!

Hier gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Kunze-Teams. Von schönen Momenten bis zur Bewältigung anspruchsvoller Aufgaben – erhalten Sie einen Eindruck davon, wie wir im Familienunternehmen Kunze leben und arbeiten.

Behördliche Links & Informationsquellen