• Den Kerngedanken des Projekts fasst Nicole Nüssler zusammen: „Wir wollen bewirken, dass das Familienunternehmen gemeinsam mit allen MitarbeiterInnen gestaltet wird...

  • Den Kerngedanken des Projekts fasst Nicole Nüssler zusammen: „Wir wollen bewirken, dass das Familienunternehmen gemeinsam mit allen MitarbeiterInnen gestaltet wird...

  • Mir gefällt von Anfang an das positive Arbeitsklima. Wir arbeiten selbstständig, haben aber für alles Wichtige Ansprechpartner...

  • Die Pflege von Angehörigen kann im Alltag zur immer größeren Herausforderung werden...

  • Studium und praktische Erfahrungen im Beruf unter einen Hut bringen – Geht das? ...

  • Noch im November dieses Jahrs geht eine neue Einrichtung für Betreutes Wohnen am Quitzdorfer Stausee ans Netz ...

  • Das ist Celine. Mit Stolz blickt sie auf 3 Jahre Ausbildung zur Pflegefachkraft im Familienunternehmen Kunze zurück ...

  • In dieser Woche waren wir zu Besuch in unserem Betreuten Wohnen in Rietschen. Das neue Gebäude wurde 2018 eröffnet und ist ein echtes Schmuckstück ...

  • Seit einigen Tagen empfangen unsere Mitarbeiterinnen der Tagespflegen wieder ihre sehnlichst vermissten Gäste.  Natürlich passiert auch das unter Beachtung...

  • Heute haben wir uns mit Valeriya Poetschke unterhalten. Sie besetzt die Stabstelle Sicherheit im Familienunternehmen und ist seit September 2019 Teil des Kunze-Teams. Damit hatte sie wenige Monate Zeit, um sich...

  • ‚Im Familienunternehmen wird flexibel und schnell reagiert. So werden zum Beispiel Dienstzeiten an neue Kita-Zeiten angepasst, um Ausfälle zu vermeiden... (weiterlesen >>>)

  • Mit der Corona-Pandemie mussten wir alle unseren Alltag neu strukturieren. Interessant finden wir vor allem die Frage, wie es unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ... (weiterlesen >>>)

Willkommen

Herzlich willkommen!

Hier gewähren wir Einblicke in die Arbeit der Kunze-Teams. Von schönen Momenten bis zur Bewältigung anspruchsvoller Aufgaben – erhalten Sie einen Eindruck davon, wie wir im Familienunternehmen Kunze leben und arbeiten.